Ohne Musi geht nix
Ohne Musi geht nix
Würde ich mein über Jahrzehnte gewachsenes Musikrepertoire Nonstop abspielen, ergäbe das folgende Spielzeiten: Komplettes Repertoire 450 Tage, nun 200.000 Titel erreicht, davon hier ca. 186.000 gelistet. Nur Countrymusic: 88 Tage (ca. 41.500 Titel), nur Volksmusik: 32 Tage (ca. 16.200 Titel). Die Titelliste wird nicht weiter aktualisiert weil zu aufwändig, ich werde aber neue Alben welche neu in mein Repertoire aufgenommen werden hier noch auflisten.
Neueste Alben:
Sonia Liebing - Wunschlos glücklich | Laura Wilde - Lust | Peggy March - Man Ist Nie Zu Alt Für Träume
Seite: 4 (Anzahl Datensätze pro Seite: 15)
Total/Suchergebnisse: 186381
InterpretTitel
10 Cc Dreadlock Holiday
10 Cc Donna
10 Cc I'm Not In Love
10 Cc Life Is A Minestrone
10 Cc The Things We Do For Love
10 Cc Wall Street Shuffle
10 Cc Rubber Bullets
10 Cc Cry
10 Cc Art For Art's Sake
10 Cc An Englishman In New York
10 Cc Don't Hang Up
10 Cc Don't Turn Me Away
10 Cc Food For Thought
10 Cc For You And I
10 Cc From Rochdale To Ocho Rios

Ich empfehle die Suche nach Interpret, da die Titelsuche Zeichen wie: , oder ‘ zwar findet, aber wer weiss schon, in welchen Titel welche Zeichen wo enthalten sind (Manuel’s Traum von Bergfeuer wird ohne ‘ nicht gefunden, nur Manuel im Titel schon). Sortierung der Datenbank ist aufsteigend (erst Sonderzeichen wie z.B.: #(&, dann Zahlen, dann Buchstaben). Kerstin Ott, findet alle Titel von Kerstin Ott. Ott findet auch Otto, Lotti Krekel usw. Bei Interpreten mit Umlauten, z.B.: Felix Jähn, auch nach Felix Jaehn oder nur nach Felix suchen. Varianten: “Phil Collins” oder “Genesis”, “Smokie” oder “Chris Norman” usw., Interpreten mit Zahlen am Anfang wie 10CC stets mit Leerzeichen= 10 CC zwischen Zahl und Buchstaben eintragen, No1 (Titelsuche) listet Nummer1 Hits soweit bekannt. Alle Einträge sind ohne The, Der, Die usw. gelistet, The Beatles= Beatles (evtl. Fehler sind nicht auszuschließen)…